1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Frontend Entwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Architektur - für unsere Marken GMX und WEB.DE

Kennziffer: KA-SMat-2002019

Das sind Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion erschaffen Sie standardisierte Produkte für die Marken WEB.DE, GMX, mail.com und 1&1. Sie arbeiten in einem internationalen, interdisziplinären, agilen Team bestehend aus Frontend, Backend, Grafik und Qualitätssicherung sowie Produktmanagement zusammen.

  • Ihre Aufgaben sind eine Kombination aus Entwicklung, praktischem Lösungsdesign, schnellem Prototyping, der Zusammenarbeit im interdisziplinären Team zur Entwicklung geeigneter Lösungen, die den Geschäftsanforderungen und den Anforderungen der Roadmap entsprechen. Der Überprüfung und Unterstützung der vorgeschlagenen Lösungen sowie die Weiterentwicklung innerhalb unseres Design System, wenn die Expertise auf Architekturebene relevant ist.
  • Sie sind für die Konzeption, Unterstützung und Realisierung standardisierter Werbemittel, Mailings sowie komplexen Web-Anwendungen für alle Arten von Browser und Endgeräten (Desktop, Tablet, Smartphone) zuständig.
  • Sie sind Frontend Architekt für unser standardisiertes Design System.
  • Sie pflegen, unterstützen und erweitern bestehende Projekte sowie interne Systeme (z. B. Framework, CMS, NPM, Tools).

Das wünschen wir uns:

Sie brennen dafür Lösungen zu entwickeln, die täglich von Millionen Menschen auf unseren Portalen WEB.DE, GMX und mail.com über unterschiedlichste Endgeräte genutzt werden.

  • Hierfür bringen Sie Kenntnisse in der JavaScript-Programmierung (nativ, framework), HTML, JS-Framework (wünschenswert Vue), CSS3 durch Präprozessoren wie LESS / SCSS, Node.JS sowie Erfahrung mit Test-Frameworks wie Mocha und Jasmine mit.
  • Daneben verfügen Sie über ein gutes Verständnis des Client-seitigen Skriptings, einschließlich NPM und Webpack, sowie Erfahrung mit Git, SVN.
  • Sie streben danach mit neueren Sprachen/Technologien wie PWA, Web Assembly, Web Workers usw. zu experimentieren. Ebenfalls bringen Sie Erfahrung mit Design Systemen (DRY, Standardisierung, Modularität, Komponenten, Wiederverwendbarkeit) mit.
  • Zur Erfüllung dieser Aufgabe sind fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift wie auch eine ausgeprägte Problemlösungs- und Kritikfähigkeit erforderlich.
  • Leidenschaft für Qualität und Standardisierung, selbständiges Erlernen neuer Technologien, Wissensvermittlung, ausgeprägte Kommunikations- und zwischenmenschliche Fähigkeiten sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit beschreiben Ihr tagtägliches Handeln.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version